Shop-in-Shop-Lösungen für den E-Commerce

Durch Shop-in-Shop-Lösungen haben Produzenten und Großhändler die Möglichkeit, ihren Businesskunden und Vertriebspartnern einen besonderen Service zu bieten. Unternehmen eröffnen ihren Partnern dabei den Zugang zu einer Online-Verkaufsplattform unter dem Dach des eigenen Onlineshops. Das E-Commerce-System Magento ist dazu die ideale Basis.

magento-shopinshop

Mehr Power für den Vertrieb

Unternehmen, die als Hersteller oder Großhändler ihre Produkte nicht unmittelbar an den Endkunden verkaufen, brauchen starke Verkaufspartner mit leistungsfähigen Vertriebsstrukturen. Um den Erfolg der Vertriebspartner auch online zu unterstützen und so den eigenen Absatz zu steigern, ist der Aufbau einer Shop-in-Shop-Plattform eine attraktive Lösung. Auf der Basis der weltweit erfolgreichen E-Commerce-Software Magento können Produzenten oder Großhandelsunternehmen einen Online-Marktplatz für ihre Partner schaffen, der den einzelnen Händlern viel Freiraum lässt und ihnen gleichzeitig ein leistungsstarkes Werkzeug zur Verfügung stellt.

Die Idee dahinter ist, eine Infrastruktur zu schaffen, auf deren Grundlage verschiedene, individuelle Onlineshops realisiert werden können. Jeder einzelne Partner kann seinen Shop ganz nach seinen jeweiligen Bedürfnissen und Vorstellungen gestalten. So können Spezialisierungen etwa auf bestimmte Produkte, Märkte oder Regionen berücksichtigt werden. Shop-Design, Sortiment und Preisgestaltung können dabei weitgehend den einzelnen Händlern überlassen werden.

Mit Profis zur optimalen Lösung

Shop-in-Shop-Lösungen auf Magento-Basis werden von spezialisierten Magento-Agenturen angeboten. Die Realisierung entsprechender Magento-Multi-Shops erfordert ein hohes Maß an Expertise in den Bereichen Konzeption, Entwicklung und Hosting. Professionelle Magento-Spezialisten sorgen dabei für die optimale Planung und Umsetzung komplexer Projekte und stehen darüber hinaus auch langfristig für den Support und die Weiterentwicklung des Systems zur Verfügung. Insbesondere im Hinblick auf eine möglichst gute Performance der Shop-Plattform bietet sich die Zusammenarbeit mit einem erfahrenen und kompetenten Dienstleister an. So lassen sich mögliche Probleme rechtzeitig erkennen und lösen und die Ladezeiten können nachhaltig optimiert werden. Nicht nur für ein positives Einkaufserlebnis ist dieser Aspekt von großer Bedeutung: Lange Ladezeiten wirken sich nachweislich negativ auf den Verkaufserfolg aus und können zudem den Suchmaschinenerfolg des Shops beeinflussen. Wer also mit einem Shop-in-Shop-System seine Vertriebsbasis stärken möchte ist gut beraten, sich auf Experten zu verlassen.

 

Bildquelle: MichaelGaida, pixabay.com

Shop-in-Shop-Lösungen für den E-Commerce
4.14 (82.73%) 22 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0