Teclast Tbook 11: Laptop und Tablet in einem – mit Windows und Android

Warum eigentlich zwei Geräte mitnehmen, wenn es auf Reisen geht? Es gibt doch durchaus Geräte, die Tablet- und Laptop-Bedürfnisse erfüllen können. Eines davon ist das Teclast Tbook 11.

teclast-tbook-11

10,6 Zoll für den Zwitter

Das Teclast Tbook 11 ist ein Tablet mit einem 10,6 Zoll großen Bildschirm. Seine 1920×1080 Pixel werden auf einem IPS-Panel von Samsung dargestellt. Es kommt mit einem Intel Cherry Trail Z8300, der vier Kerne zu bieten hat, die mit 1,44 GHz laufen und sich bis auf 1,84 GHz beschleunigen können. In diesem Prozessor schlummert zudem ein Intel HD Graphics Chip der 8. Generation, der für die Grafikausgabe zuständig ist.

Das Tablet kommt mit 4 GB RAM und 64 GB Flash-Speicher. Mit einer Micro-SD-Karte könnt ihr den Speicher um bis zu 128 GB erweitern. Diese ist aber nicht dabei. Genauso ist das Tastatur-Dock nicht dabei – aber wenn ihr eins dazukauft und das anschließt, wird aus dem Tablet ein Ultrabook.

Vorinstalliert sind sowohl Windows 10 als auch Android 5.1 Lollipop. Beim Einschalten könnt ihr auswählen, welches der beiden Systeme gebootet werden soll. So habt ihr immer die Flexibilität, auf das besser geeignete System zu wechseln.

Das Teclast Tbook 11 verfügt über Bluetooth-Konnektivität und WLAN. Weiterhin gibt es zwei Kameras mit je 2,0 MP für Fotos, Videotelefonie und andere Kunststücke.

Für 151 Euro zu haben

Gearbest veranstaltet momentan den Summer Sale. In dessen Rahmen werden Tablets und Laptops mit Intel-Prozessoren günstig angeboten. Das Teclast Tbook 11 ist eines der Geräte, das in diese Angebotskette fällt. Ihr könnt es – wenn auch nur in begrenzten Mengen – für rund 151 Euro online bestellen.

Teclast Tbook 11: Laptop und Tablet in einem – mit Windows und Android
4 (80%) 6 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0