Apple iPhone 7: Stereo-Lautsprecher statt Kopfhörer-Buchse

Das Apple iPhone 7 ist ein Device, das im Moment sehr viele Spekulationen auf sich zieht, und das trotz der Tatsache, das mit dem iPhone 5se noch ein weiteres iPhone-Modell in der Zwischenzeit auf den Markt kommen wird. Die neuesten Gerüchte beziehen sich auf den Sound des iPhone 7 und iPhone 7 Plus.

Apple iPhone 7: Zwei Lautsprecher integriert

So sollen die beiden neuen iPhone-Modelle nämlich keinen Kopfhörer-Anschluss bieten, was aber auch nicht neu ist, denn die Gerüchte diesbezüglich sind schon ein paar Wochen alt. Nun ist aber ein weiteres Detail hinzuaddiert worden.

Und zwar wird berichtet, dass der Kopfhörer-Anschluss nicht ersatzlos gestrichen wird, sondern Apple plant, diesen durch einen zweiten Lautsprecher an gleicher Stelle zu ersetzen. Damit würde die 7er-Generation des iPhones erstmals auf Stereo-Sound setzen.

Lightning-Kopfhörer im Lieferumfang

Weiterhin heißt es, dass das iPhone 7 und iPhone 7 Plus dann neue Kopfhörer mit im Lieferumfang bieten werden, nämlich Lightning-Kopfhörer. Bereits vor geraumer Zeit soll Apple Zubehörherstellern die Lightning-Schnittstelle für die Produktion von Kopfhörern verfügbar gemacht haben. Dies spricht ebenfalls dafür, dass Lightning-Kopfhörer geplant sind.

Quelle: AppleInsider

Apple iPhone 7: Stereo-Lautsprecher statt Kopfhörer-Buchse
3.89 (77.78%) 9 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0