Tipps um einem Handy Diebstahl vorzubeugen

Eine absolut ekelhafte Sache ist so ein Handy Diebstahl. Denn anders als beim Verlegen oder Vergessen eines Smartphones, bei dem gute Chancen bestehen, das Handy wieder zurück zu bekommen, ist bei einem Diebstahl leider alles möglich. Auch im negativen Sinne. Wir geben euch deshalb heute die besten Tipps, die ihr am besten befolgt, um einem Diebstahl und so einem massiven Ärger vorzubeugen. Teilt diesen Artikel auch gerne mit euren Kollegen und Kolleginnen oder postet ihn in passende Foren, damit auch andere davon profitieren. Jetzt aber viel Spaß beim Durchlesen.

Von der Hosentasche bis zum Restaurant

Der erste Tipp klingt trivialer als er ist. Die richtige Hostentasche kann vieles ausmachen. Mädchen und Frauen, die hinten in einer engen Hose ein großes Handy stecken haben, machen es den Dieben einfach. Ein kleiner unbemerkter Rumpler reicht, um sich unbemerkt am Handy zu schaffen zu machen. Dies ist wirklich einfacher als man denkt.

Und natürlich dürfen auch Jungs darauf schauen, denn der Dieb hat es auch da einfacher, den Griff hinten unbemerkt über die Bühne zu bringen, als vorne irgendwelche Akrobatik zu veranstalten. Das Smartphone in der Hostentasche vorne zu haben, ist also eine gute Idee, aus der Sichtweise des Diebstahls. Wie gesund das Ganze ist, lässt sich leider nicht mit Sicherheit sagen. Viele Forscher sind der Meinung, dass die Handy Strahlung definitiv realistischen Schaden bringen kann. Der optimale Kompromiss könnte natürlich sein, das Handy in einer Brusttasche weg vom Genitalbereich zu halten. Oder man packt es in eine Jackentasche oder Jackettasche, falls ihr eine solche habt. Frauen können das Teil auch einfach in die Handtasche packen, die man meistens gut bewacht. Doch auch da kann es natürlich einfach passieren, dass man sie mal verlegt.

Doch nicht nur in der Innenstadt oder der Ubahn, auch im Restaurant ist ein sehr beliebter Spot zu finden, an dem sich Diebe an die Tische wagen, um genau eines zu prüfen: Ob die Gäste nicht auf der Toilette oder am Buffet sind, und ihr Handy vielleicht noch am Tisch liegen gelassen haben. So ein Versehen kann euch schnell das ganze Handy kosten, da der Dieb hier ein Schnäppchen macht. Also auch hier ist Vorsicht geboten

Für Arbeitgeber und Unternehmen: Hoverwatch

Falls ihr ein Arbeitsgeber seid und euren Mitarbeitern eine optimale Sicherheit bieten wollt, könnt ihr euch einmal die Hoverwatch Erfahrungen zu Gemüte führen. Dies ist eine der führenden Spionage Softwares für Eltern, Firmen und Besitzer von Geräten, die ausgeliehen werden. Ihr verleiht vielleicht Elektronikprodukte? Dann wäre dies eine optimale Möglichkeit, einem Diebstahl vorzubeugen, da man im Zweifel sofort eine Ortung vollziehen kann.

Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0