Die fünf beliebtesten China-Smartphones

Obwohl die Marken Samsung, Apple und Co. hierzulande enorm hohe Marktanteile vorweisen können, greifen einige Smartphone-Nutzer auch auf Geräte aus China zurück. Diese sind oftmals günstiger zu haben und bieten ebenfalls eine hohe Qualität. Die fünf beliebtesten Modelle möchten wir euch heute in unserem Artikel vorstellen.

Platz 5: Ulefone Be Touch 3

Ulefone_Be_Touch_3

Das Ulefone Be Touch 3 zählt mit seinem 5,5 Zoll großen FullHD-Display zu den größeren Smartphones, der Preis ist mit unter 150 Euro jedoch wirklich niedrig gehalten. Dafür erhält man einen performanten Octa-Core-SoC von MediaTek, ganze 3 GB Arbeitsspeicher und einen Fingerabdrucksensor auf der Front. Ebenfalls förderlich für die guten Verkäufe nach Deutschland dürfte die Unterstützung aller hierzulande verfügbaren LTE-Frequenzen sein, selbst mit dem häufig nicht supporteten LTE Band 20 kann das Dual-SIM-Smartphone nämlich umgehen.

Erhältlich ist das Ulefone Be Touch 3 unter anderem bei unserem Partnershop Gearbest. Dieser bietet das Smartphone zum günstigen Preis an, mit dem Promo-Code „TOUCH3GB“ zahlt ihr schlussendlich nur noch 149,99 US-Dollar für das gute Mittelklasse-Smartphone.

Platz 4: Meizu M2 Note

Meizu_M2_Note

Mit dem Meizu M2 Note landet ein weiterer Vertreter der Phablet-Kategorie auf Rang 4. Das ebenfalls 5,5 Zoll große Smartphone wird vom Unternehmen Meizu gefertigt, das neben Xiaomi zu den bekanntesten Herstellern Chinas gehört. Verbaut sind in dem Gerät neben einem MT6753 Octa-Core-SoC, 2 GB RAM, 16 GB ROM und zwei Kameras mit 13 und 5 Megapixeln. Als Betriebssystem ist das auf Android 5.0 Lollipop basierende Flyme OS 4.5 vorinstalliert.

Das günstige Meizu M2 Note, welches bei Gearbest mit ungefähr 140 Euro zu Buche schlägt, kann sogar aus dem EU Warenhaus bestellt werden, wodurch keine Einfuhrumsatzsteuer mehr fällig wird. Zudem profitiert ihr noch von einem schnelleren Versand.

Platz 3: OnePlus 2

OnePlus_2_2_

Das OnePlus 2, welches lange Zeit nur mit einem Invite erworben werden konnte, ist auch unter den Top 5 der beliebtesten China-Smartphone vorzufinden. Mit seinem 5,5 Zoll großen FullHD-Display, einem Snapdragon 810 SoC und 4 GB Arbeitsspeicher kann das Phablet eine wahre High-End-Ausstattung vorweisen, dafür fällt der Preis jedoch auch deutlich höher aus. Ausgestattet mit dem hauseigenen Oxygen OS und einem Fingerabdrucksensor im Home-Button kostet das Smartphone regulär bei OnePlus 399 Euro, bei Gearbest werden beim Versand aus dem EU Warenhaus rund 372 Euro fällig. Schlussendlich zwar nicht viel weniger, dafür ist das Gerät schneller da und man spart einige Euro.

Platz 2: Lenovo K3 Note

Lenovo_K3_Note

Obwohl bereits der Nachfolger des Lenovo K3 Note in den Startlöchern steht, greifen immer noch viele zu dem China-Phablet, welches zum Preis von unter 150 Euro eine enorm gute Ausstattung besitzt. Das 5,5 Zoll große Display löst mit 1920 x 1080 Pixeln beispielsweise ausreichend hoch auf, zusammen mit 2 GB Arbeitsspeicher ermöglicht der MT6752 Octa-Core-SoC eine gute Performance und gleich zwei SIM-Karten finden im Inneren des Smartphones Platz. Als Kritikpunkte könnten hier lediglich der nicht erweiterbare 16 GB große interne Speicher sowie das nicht ganz so edle Polycarbonat-Gehäuse angeführt werden.

Persönlich würde ich anstelle des bereits relativ betagten Lenovo K3 Note eher zum Ulefone Be Touch 3 oder Meizu M2 Note greifen, dennoch stellt das Gerät auf jeden Fall noch ein gutes Smartphone dar. Erhältlich ist es unter anderem bei Gearbest für faire 147 Euro.

Platz 1: Xiaomi Redmi Note 2

Xiaomi_Redmi_Note_2_2

Platz 1 belegt Chinas bekanntester Smartphone-Hersteller Xiaomi mit dem günstigen Oberklasse-Phablet Redmi Note 2. Das Smartphone, welches vor einiger Zeit vom Redmi Note 3 beerbt wurde, liegt mit seinem matten Polycarbonat-Gehäuse gut in der Hand und das 5,5 Zoll große FullHD-Display beeindruckt mit guten Farben und Blickwinkeln. Der unter der Haube verbaute MediaTek Helio X10 SoC treibt das Gerät zusammen mit 2 GB Arbeitsspeicher ausreichend schnell an und auch ansonsten macht das Phablet einen guten Eindruck.

Da das Xiaomi Redmi Note 2 durch den Launch des Nachfolgers noch einmal etwas im Preis gefallen ist, kann es für aktuell 142 Euro aus dem EU Warenhaus von Gearbest ohne weites weiterempfohlen werden. Ein so gutes Preis-/Leistungsverhätlnis findet man wirklich nur selten.

Die fünf beliebtesten China-Smartphones
3.88 (77.5%) 24 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0