Samsung Galaxy S4: LG beschuldigt Samsung der Patentverletzung

Das neue Galaxy S4 von Samsung bringt die Funktion der „Augensteuerung“ mit sich – Konkurrent LG behauptet nun, dass Samsung hier bestehende Patente verletzt.

Gerade erst hat das Unternehmen Samsung sein neues Flaggschiff, das Galaxy S4 präsentiert. Schon steht dem Smartphonehersteller aus Südkorea Ärger ins Haus. Der ebenfalls in Südkorea ansässige Konzern LG wirft Samsung Patentverletzungen vor. Es geht um zwei Funktionen, die das Galaxy S4 unter „Smart Pause“ und „Smart Stay“ mitbringt.

Die beiden Funktionen gehören zum Videoabspielbereich. Wenn der Nutzer seine Augen von dem Bildschirm abwendet, greift die Funktion „Smart Pause“ und bringt das dort abgespielte Video zum Anhalten. Mit „Smart Stay“ ist es möglich zu verhindern, dass das Display sich zwischendurch abschaltet um Strom zu sparen. Solange der Nutzer seine Augen auf den Bildschirm richtet, schaltet dieser sich nicht aus.

LG behauptet nun, schon seit dem Jahre 2009 im Besitz der Patente für dieses „Eye-Tracking“ zu sein. In wenigen Tagen wird das Unternehmen sein Optimus G Pro vorstellen und dieses Smartphone soll unter dem Namen „Smart Video“ die gleichen Funktionen mit an Bord haben.

LG hatte am Tage der Präsentation des Galaxy S4 angekündigt, dass das demnächst erscheinende LG Optimus Pro G mit der Funktion „Smart Video“ ausgestattet sein wird. Die Nachrichtenagentur Yonhap geht Berichten zufolge davon aus dass LG befürchtet, das Unternehmen Samsung könnte mehrere dieser Patente verletzt haben.

Nun wird das südkoreanische Unternehmen LG genau prüfen, ob Samsung mit seinem neuen Flaggschiff tatsächlich bereits bestehende Patente verletzt. Sollte das der Fall sein, wird man gerichtlich dagegen vorgehen.

Samsung Galaxy S4: LG beschuldigt Samsung der Patentverletzung
4.25 (85%) 8 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0