Vernee Mars auf ersten Fotos gesichtet

Vernee hat vor Kurzem einen neuen Boliden angekündigt, der noch dieses Jahr erscheinen soll. Jetzt gibt es sogar schon erste Fotos zu bestaunen. 

vernee-mars-cover

Vernee ist einer der fulminantesten Newcomer aus China von diesem Jahr. Erst legten sie mit dem Thor einen guten Start in den Einsteigerbereich hin, das Apollo Lite ist dafür leistungstechnisch das beste, was man für rund 200 Euro bekommt. Noch immer warten Fans auf den Release des eigentlichen Flaggschiffes Apollo, welches der aktuellen Highend-Sparte Konkurrenz machen will. Stattdessen hat man also mit dem Mars das inzwischen vierte Smartphone angekündigt.

vernee-mars-leak-1

Helio P20 und viel RAM

Besonders viel ist noch nicht über das Vernee Mars bekannt, doch konnte man bereits den Mediatek-Chip Helio P20 festlegen. Dieser wurde bisher noch nicht verbaut und könnte daher eine interessante Alternative werden. Spannend ist auch der Arbeitsspeicher, der mit 6 Gigabyte das Maximum darstellt, was zur Zeit überhaupt verbaut werden kann. Infos, wie groß das Vernee Mars überhaupt sein soll, gibt es noch nicht. Anhand der Fotos lässt sich jedoch ein übergroßes Display à la 6 Zoll ausschließen.

vernee-mars-leak-2

Im November soll es dann endlich so weit sein – Genaueres zu einem Preis gibt es jedoch noch nicht seitens Vernee. Ich für meinen Teil bin auf jeden Fall gespannt, was sie da wieder auf den Markt werfen. Das, was Vernee bisher gezeigt hat, war jedenfalls vielversprechend.

 

Vernee Mars auf ersten Fotos gesichtet
3.9 (78%) 10 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0

  1. […] das Mars hatte Vernee erst kürzlich genauere Informationen veröffentlicht. Das weltweit erste Smartphone mit dem neuen MediaTek Helio […]

Comments are closed.