Boost für dein WLAN – Einfach reinstecken

Verschiedene Standards beim WLAN sorgen für unterschiedliche Übertragungsraten und Verschlüsselungen. Ist das WLAN-Signal zu schwach, muss schnell ein Access Point her, der das Signal verstärkt und die Reichweite vergrößert.

Die aktuelle Werbekampagne „D-Link – einfach reinstecken“ ist durchaus erotisch angehaucht, wie man alleine durch den Namen schon denken könnte. Wer sich nun noch die Beschreibungen dazu durchliest, der bekommt die volle Dröhnung der Zweideutigkeit zu spüren. Zutreffend sind diese, je nach eigener Interpretation, für alle Bereiche.

Niemand will ein schnelles WLAN-Netz, wenn dieses bei zu vielen Geräten nicht die notwendige Power mitbringt und gleiches gilt für einen schnellen Internetanschluss, wenn hier die Router diese Geschwindigkeiten aufgrund mangelnden Standard nicht unterstützen. Der nachfolgende Spot macht euch doch sicher auch Lust auf mehr, oder?

Die Kampagne zielt auf einen kleinen Alleskönner ab, dem D-Link DAP-1665 Wireless AC1200 Dual-Band Access Point, der als stationärer Router vielfältig eingesetzt werden kann. Ihr könnt ihn als Access Point, Bridge, Repeater oder als Client einsetzen. Für genaue Details gibt es ein Datenblatt als PDF, welches euch alle Fragen beantworten sollte. Reinstecken und wohlfühlen hätte man sicher auch wählen können, denn genau dies trifft auf dieses Gerät zu. Selbst ein Laie kann schnell die Konfiguration vornehmen.

Gerade wer seinen Kunden kostenloses WLAN anbieten will, der benötigt Geräte, die eine entsprechende Leistung mitbringen und in der Lage sind, etliche Geräte auch zu verhalten und dies ohne Leistungseinbrüche. Kostenloses WLAN ist zwar nett und gut, verärgert dennoch die Kunden bei ausbleibender Leistung.

Hierbei handelt es sich um einen Sponsored Post

Boost für dein WLAN – Einfach reinstecken
3.91 (78.18%) 11 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0