HTC stellt Desire 601 vor und gibt Marktstart bekannt

HTC gab heute die Markteinführung der beiden Smartphone-Modelle HTC Desire 300 und HTC Desire 601 bekannt. Damit deckt HTC verstärkt das Segment der Einstiegs- und Mittelklassemodelle ab.

Mit dem Desire 601 platziert HTC ein Smartphone mit LTE-Technik im mittleren Preissegment, welches ab Oktober auch in Europa erhältlich sein und eine verbesserte Version des HTC Desire 600 ist.  Es wird jedoch nicht Deutschland, Österreich und Schweiz auf den Markt kommen. Preise wurden bisher noch nicht genannt.

HTC Desire 601

Ein Qualcomm Snapdragon 400 Dual-Core-Prozessor mit einer Taktung von 1,4 GHz bildet das Herzstück des leistungsstarken Smartphones. Unterstützt wird dieser von einem 1 GB großen Arbeitsspeicher und bringt einen internen Speicher von 8 GB mit. Der Speicher kann jedoch durch einen microSD-Kartenslot um 64 GB erweitert werden. Das Display besitzt eine Auflösung von 960 x 540 Pixel bei einer Größe von 4,5 Zoll. Zur Verbindung steht GSM, DC-HSDPA+, LTE, Bluetooth 4.0 und WLAN zur Verfügung.


Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0