Internet Explorer mit Sicherheitslücke – Windows XP ohne Hilfe

Eine schwere Sicherheitslücke wurde im Internet Explorer entdeckt, vor der Microsoft jetzt warnt. Millionen Nutzer sollen davon betroffen sein. 

An einem Update arbeitet das Unternehmen bereits und diese Sicherheitslücke soll sich in den Versionen 6 bis 11 wiederfinden. Hilfe für Nutzer mit Windows XP wird es allerdings nicht geben.

Die Sicherheitslücke soll nach ersten Angaben bereits aktiv genutzt werden und erste Opfer soll es geben. Diese werden über E-Mails auf entsprechend manipulierte Webseiten weitergeleitet. Ein Schadcode wird am Gerät installiert und gibt Zugriff auf die darauf liegenden Daten.

Internet Explorer 11

Alternativ besteht die Möglichkeit einen anderen Browser zu wählen und auf den Internet Explorer vorerst zu verzichten. Nutzer von Windows XP sollten sich generell die Frage stellen ob sie generell umsteigen. Egal ob Betriebssystem, sofern es möglich ist, oder aber einen anderen Browser zu wählen.

Internet Explorer mit Sicherheitslücke – Windows XP ohne Hilfe
4.1 (81.9%) 21 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0