Microsoft mit Office 365 Personal für 7 Euro im Monat

 Microsoft reagiert und stellt Office 365 Personal für 7 Euro im Monat vor. Damit wird eine günstigere Version zum bisherigen Abo für Privatanwender eingeführt. 

Auf die heftige Kritik bezüglich der Abopreise für Office 365 reagiert Microsoft und führt eine günstigere Version ein. Der Einstieg in die neue Office-Version ist nun bereits für 7 Eurp im Monat möglich.

Wirklich günstiger ist sie dadurch allerdings nicht, denn die untere Tabelle zeigt deutlich, was es für die 3 Euro mehr im Monat gibt. Die neue Version Office 365 Personal kann für einen PC oder Mac und ein Tablet genutzt werden. Für 10 Euro im Monat könnt ihr Office 365 auf fünf PCs oder Macs und maximal 5 Tablets installieren.

microsoft-office-365

Angemerkt werden sollte zusätzlich, dass für die 10 Euro im Monat bis zu vier andere Mitglieder im Haushalt Office 365 installieren dürfen und daher nicht nur an einen Benutzer gebunden ist. So wie man es eventuell vermuten könnte.


office-365-uebersicht

Da ich Office 365 am PC, am Laptop und am Tablet nutze, erhalte ich den vollen Funktionsumfang und alle aktuellen Updates und Versionen für 10 Euro auf drei Endgeräten. Am Smartphone selbst genügt mir Office Online, da ich hier keine Dokumente bearbeite. Wirklich nötig finde ich daher die Einführung der Version für 7 Euro im Monat nicht.

Microsoft mit Office 365 Personal für 7 Euro im Monat
4.27 (85.45%) 11 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0