Nachfrage nach Sony PlayStation 4 zu hoch

Aktuell ist die Nachfrage nach der Sony PlayStation 4 höher als das Angebot. Im Handel so gut wie vollständig ausverkauft, Nachlieferungen seien bereits unterwegs. 

Wer aktuell versucht eine Sony PlayStation 4 zu kaufen, der wird häufig mit leeren Händen den Laden verlassen müssen. Grund hierfür ist die hohe Nachfrage, dessen Bedarf Sony nicht decken kann.

Sony äußerte sich bereits in einem Presseevent im kleinen Rahmen dazu und teilte mit, dass entsprechende Nachlieferungen unterwegs seien und zudem in den kommenden Monaten über 100 weitere Spiele kommen sollen.

sony-playstation-4

Man versucht den Bedarf zu decken und die Lagerbestände der Einzelhändler entsprechend auch zu füllen. Möglich ist dies aber nicht immer und spricht sicher für die Spielekonsole, die sich seit November letzten Jahres über 4,2 Millionen Mal verkaufte.

Quelle: PCGames

Nachfrage nach Sony PlayStation 4 zu hoch
3.85 (76.92%) 13 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0