Neues Microsoft Office für Mac wird noch 2014 erscheinen

Microsoft wird noch in diesem Jahr ein Update von Office für Mac herausbringen und sorgt endlich für eine Aktualisierung nach fast vier Jahren. 

Dies gab der deutsche Office-Chef Thorsten Hübschen in einem Interview auf der CeBIT gegenüber der Computerwoche bekannt. Nun möchte man auch unter OS X eine Aktualisierung anbieten. Wann es jedoch so weit sein wird steht aktuell noch nicht fest.

Nutzer von Office für Mac 2011 erhielten bislang lediglich kleinere Updates und somit wurden auch die Werkzeugleisten gezielt für Retina-Displays angepasst. Auf ein großes Update wartete man bisher aber vergebens und das obwohl für letztes Jahr eine neue Version angedacht gewesen war.

microsoft-office-fuer-mac

Während Apple kürzlich eine überarbeitete Version von iWork herausbrachte, hängt Microsoft noch hinterher. Die Aussagen von Thorsten Hübschen lassen jetzt jedoch wieder hoffen. Die neue Version könnte jedoch plattformunabhängig einsetzbar sein, warten wir aber mal auf die Details ab.

Neues Microsoft Office für Mac wird noch 2014 erscheinen
4.12 (82.35%) 17 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0