Nexbox MXQ Pro: Günstige Android-Set-Top-Box

Wer wollte nicht schon immer mal aus seinem schnöden Fernseher einen Smart TV machen? Mit der Nexbox MXQ Pro habt ihr dazu nun für günstiges Geld die Gelegenheit – keine 30 Dollar kostet das gute Stück und steckt dabei voller Möglichkeiten.

nexbox-mxq-pro

Android-Box

Die Nexbox MXQ Pro basiert auf einem Amlogic S905 Prozessor, der vier Kerne zu bieten hat mit je 2,0 GHz. Der Grafikchip, ein Mali-450 MP, kann Auflösungen bis zu 4K darstellen. Die Box verfügt über 1 GB RAM und 8 GB Flash-Speicher. Sie kann sich per WLAN nach 802.11 b/g/n und Ethernet (bis 100 MBit/s) ins lokale Netzwerk einklinken und von dort aus den Fernseher bespaßen.

Vorinstalliert ist Android 5.1 Lollipop – einerseits, um die Funktionen zur Verfügung zu stellen, andererseits, um vom Play Store zu partizipieren, mit dem ihr die Funktionen der Box quasi grenzenlos erweitern könnt. Das Gerät kommt schon mit einer Vielzahl von Apps wie Skype, Picasa und YouTube. Wenn ihr nicht aus dem Internet streamen wollt, könnt ihr auch eigene Medien abspielen – das Gerät kann mit USB-Laufwerken bestückt werden und besitzt Karten-Slots für gängige Karten.

Des Weiteren wird eine Fernbedienung mitgeliefert. Sie ermöglicht es, die Box zu steuern. So könnt ihr bequem sitzen bleiben, wenn das nächste Video ansteht.

Zur EM im Angebot

Der Online-Versandhändler Gearbest veranstaltet momentan eine EM-Aktion anlässlich der Fußball-Europameisterschaft. Dabei wird auch die Nexbox MXQ Pro bedacht – und für ca. 23 Euro angeboten.

Nexbox MXQ Pro: Günstige Android-Set-Top-Box
3.92 (78.33%) 12 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0