Tamagotchi: Hersteller Bandai bringt Neuauflage

Spielzeug-Hersteller Bandai kündigt eine Neuauflage des Tamagotchi an und soll sich dabei an „Die Sims“ orientieren.

Man könnte es für einen schlechten Scherz halten, doch bei „The Verge“ wurde mitgeteilt, dass es eine Neuauflage des Klassikers geben wird. Innerhalb der nächsten Monate könnte es bereits in Europa verfügbar sein.

Neue Funktionen sollen den Klassiker aus den späten 90er wieder aufleben lassen. Wie genau diese aussehen werden ist bisher aber noch nicht wirklich bekannt. Eines soll jedoch schon feststehen: Die Geräte können untereinander kommunizieren. Nachrichten oder Spielzeug tauschen kein Problem, auch könnte das eigene Inventar durch Münzen erweitert werden.

tamagotchi

Noch ist der genaue Starttermin unklar, Preise nicht bekannt und auch über den genauen Funktionsumfang wird noch spekuliert. Witzig ist aber, dass es eine offizielle App für Android und iOS gibt. Wer also schon jetzt sein Tamagotchi wieder zum Leben erwecken möchte, der sollte sich schleunigst die App herunterladen.

Tamagotchi: Hersteller Bandai bringt Neuauflage
4 (80%) 6 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0