Ulefone Gemini angekündigt, kommt in zwei Wochen

Der chinesische Hersteller Ulefone hat nach der Ankündigung des Ulefone Gemini Pro nun erste Infos zu einer Budget-Version des Smartphones veröffentlicht. Diese soll auf den Namen Ulefone Gemini hören und noch im Januar veröffentlicht werden.

Dass es sich um eine günstigerer Variante des Ulefone Gemini Pro handelt, wird schnell deutlich, wenn man sich die Hardware etwas genauer anschaut. Zwar kommt auch hier ein Dual-Kamera-Setup zum Einsatz – damit hat es sich aber auch schon in Sachen Gemeinsamkeiten.

Ulefone Gemini wird über ein Display in der Größe von 5,5 Zoll verfügen, das in Full HD auflöst. Welcher SoC zum Einsatz kommt hat Ulefone noch nicht verraten. Fest steht aber schon, dass es ganz sicher nicht der Helio X27 wird, der als Highlight des Ulefone Gemini Pro gilt. Stattdessen könnte der MT6750T von MediaTek zum Einsatz kommen, der in je 1,5 GHz läuft.

Ulefone Gemini mit 3 GB RAM

Zur weiteren Ausstattung gehören 3 GB RAM und eine interne Kapazität von 32 GB, die wohl via microSD erweitert werden kann. Die beiden Hauptkameras auf der Rückseite des Ulefone Gemini schaffen 13 MP und 5 MP. Die Frontkamera kann Fotos in bis zu 8 MP aufnehmen, Hinzu kommt noch ein Dual-LED-Blitz.

Bereits in zwei Wochen soll es soweit sein und das Ulefone Gemini offiziell in den Vorverkauf geschickt werden. Zum Ulefone Gemini pro heißt es, dass das Gerät im ersten Quartal dieses Jahres auf den Markt kommen und über Android 7.0 verfügen wird.

Quelle: Chinamobilemag

3.8/5 - (6 votes)

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0