Apple: Marktanteil in Großbritannien von iPhone 5S und 5C fällt unter iPhone 5

Der Marktanteil des Apple iPhone 5S und 5C ist im November 2013 um über 5% im Vergleich zum Vorjahr gesunken.

Dies geht aus einer aktuellen Meldung von BGR hervor und beruhen sich damit auf Daten von Kantar Worldpanel. Anscheinend ist das Interesse an aktuellen iPhone-Modellen auf der Insel gesunken und kann nicht an die gleichen Verkaufszahlen zum Vorjahr beim iPhone 5 anschließen.

Android und auch Windows erfreuen sich hingegen an einer größeren Nachfrage und auch die damit in Verbindung gebrachten Smartphones sind keineswegs zu unterschätzen. Schauen wir uns aber die Zahlen einmal etwas genauer an:

kuchen-marktanteil-apple

Android konnte im November 2013 den Marktanteil von 51,5% (November 2012) auf 55,7% erhöhen. Blackberry konnte seinen schon so geringen Anteil von 6,6% (November 2012) nicht steigern und sank sogar auf 2,4% (November 2013). Der Anteil von Windows Phone steigerte sich von 5,1% aus dem Vorjahresmonat auf 10,8% und spricht damit deutlich für die Entwicklung des Betriebssystems und den damit verbundenen Smartphones.

Wie auch Blackberry, musste Apple einen schon recht „deutlichen“ Seitenhieb hinnehmen. Deren Marktanteil lag im November 2012 noch bei 36,1% und sank bis November 2013 auf 30,6%.

Apple: Marktanteil in Großbritannien von iPhone 5S und 5C fällt unter iPhone 5
4 (80%) 20 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0