MeeGopad T07 Pro: Mini-PC mit Windows 10 für den Fernseher

Es gibt schon diverse Set-Top-Boxen und Sticks, mit denen man aus einem normalen Fernseher einen Smart-TV machen kann. Wir stellen euch heute einen Stick vor, der das auf die Spitze treibt – denn auf ihm läuft Windows 10.

meegopad-t07

MeeGopad T07 Pro

Die Rede ist von dem MeeGopad T07 Pro. Auch wenn es auf den ersten Blick eher nach einem TV-Stick á la FireTV, Chromecast und ähnlichem aussieht, handelt es sich um einen vollwertigen PC mit Windows 10. Im Gehäuse steckt ein Intel Atom Cherry Trail X5-Z8300, der mit bis zu 1,44 auf vier Kernen läuft. Er bringt einen Intel-Grafikchip gleich mit, der viele gängige Video-Codecs in nativer Auflösung abspielen kann. Ebenfalls an Bord: WLAN nach 802.11b/g/n und Bluetooth 4.0. Außer einem Stromkabel und natürlich dem HDMI-Anschluss muss man also nichts per Kabel anschließen – obwohl man das kann.

Speicher und Anschlüsse

Das MeeGopad T07 Pro kommt mit 4 GB Arbeitsspeicher und 32 GB Flash-Speicher. Per TF-Karte kann dieser um bis zu 64 GB erweitert werden. Darauf können dann Filme, Fotos oder Musik Platz finden – oder was auch immer man mit dem Mini-PC machen möchte. Denn wie schon erwähnt, läuft auf dem Stick Windows 10 und damit auch alle Windows-Programme, die man von „richtigen“ Computern kennt.

Im Angebot bei Gearbest

Beim Online-Versandhandel Gearbest ist der Mini-PC aktuell vergünstigt zu haben. Er wird dort für 132,73 Dollar angeboten, was etwa 121 Euro entspricht. Dafür bekommt ihr einen PC für den Fernseher, der sich durchaus nicht vor anderen Set-Top-Boxen verstecken muss.

MeeGopad T07 Pro: Mini-PC mit Windows 10 für den Fernseher
4.32 (86.32%) 19 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0