Samsung Galaxy J3 Pro für China angekündigt

Der südkoreanische Hersteller Samsung hat mit dem Galaxy J3 Pro ein neues Smartphone vorgestellt, welches vorerst jedoch leider nur in China vertrieben werden soll. Bei den durchschnittlichen Spezifikationen ist das allerdings auch verkraftbar. 

samsung-galaxy-j3-pro-color-cover

Die Galaxy J-Reihe von Samsung ist ohnehin die Serie der Einsteiger-Geräte, und dann darin eine „Pro“-Version zu präsentieren halte ich für etwas irrtümlich, aber Samsung wird sich schon was dabei gedacht haben. Das J3 Pro jedenfalls kommt ganz im Stile der älteren Motorola Moto G-Generationen mit einem 5-Zoll-Display und einer Auflösung von 1280 x 720 Pixeln, dafür basierend auf der S-AMOLED-Technologie. Für die Leistung sind ein Qualcomm Snapdragon 410, 2 GB RAM und 16 GB Flash-Speicher verantwortlich, der bei Bedarf via microSD erweitert werden kann.

samsung-galaxy-j3-pro-gray

Lollipop vorinstalliert

Ansonsten sind Android 5.1 Lollipop, Kameras mit 8 und 5 MP und ein Akku mit 2.600 mAh an Bord. Das Gehäuse sieht zwar nach Metall aus, besteht tatsächlich jedoch aus einem Polykarbonat. Einen wirklich großen Verlust würden wir hierzulande nicht erleiden, wenn Samsung uns das J3 Pro ausnahmsweise vorenthält. Preislich soll es bei umgerechnet etwa 132 Euro (990 Yuan) liegen.

Quelle: Samsung via: Blog of Mobile

Samsung Galaxy J3 Pro für China angekündigt
4.06 (81.25%) 16 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0