TomTom GO Mobile: Gratis-Navigation auf dem iPhone mit Haken

Der Hersteller von Navigationsgeräten und -Apps hat für iPhone-Besitzer eine neue App im App Store veröffentlicht. Sie heißt TomTom GO Mobile und ist kostenlos. Wer jetzt denkt, das ist zu schön, um wahr zu sein, liegt damit nicht ganz falsch.

tomtom

Weit kommt man nicht

Mit der neuen App TomTom GO Mobile kann man sich gratis navigieren lassen. TomTom spricht davon, dass es sich um eine universelle App handelt. Im Gegensatz zu den anderen Bezahlversionen handelt es sich um eine App, die auf alle verfügbaren Karten zugreifen kann. Die anderen Vollversionen waren pro Region limitiert. TomTom GO Mobile lädt das Kartenmaterial lokal auf das iPhone, sodass für die eigentliche Navigation keine Internetverbindung erforderlich ist.

Allerdings kommt man nicht sehr weit, wenn man das Gratis-Angebot nutzen will, denn nach 75 Kilometern im Monat ist bereits Schluss. Das Limit lässt sich per In-App-Kauf aufheben: Ein Jahr Navigation mit TomTom kostet 19,99 Euro, drei Jahre kosten 44,99 Euro.

Upgrade für Bestandskunden

Wie aus der App-Beschreibung hervorgeht, haben Kunden, die bereits für TomTom gelöhnt haben, die Möglichkeit, kostenlos auf die Vollversion von TomTom GO Mobile zu aktualisieren. Dafür muss die entsprechende App aktualisiert und aufgerufen werden. Danach muss den Anweisungen auf dem Bildschirm gefolgt werden.

Die App ist für iPhones verfügbar, auf denen iOS 9.0 oder neuer läuft. Die App selbst ist exklusive Kartenmaterial 113 MB groß. Die Karten werden dann direkt in der App heruntergeladen.

TomTom GO Mobile: Gratis-Navigation auf dem iPhone mit Haken
4.33 (86.67%) 3 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0