Apple iPhone 4 nicht länger auf dem Markt

Mittlerweile ist das Apple iPhone 4 fast vier Jahre alt und wird ab sofort nicht mehr länger als Neugerät angeboten. Apple hatte es in einigen Ländern als Einstiegsmodell wieder angeboten, nachdem es schon einmal vom Markt genommen wurde. 

Dies ist keine vier Monate her und jetzt wird es erneut vom Markt genommen. Apple wird somit das iPhone 4 nicht mehr als Einstiegsmodell anbieten und auch im Apple Online-Shop ist es nicht mehr verfügbar. So beispielsweise in Brasilien.

Weiterhin verfügbar bleibt aber das iPhone 4S für rund 400 Euro als Einstiegsvariante. Das iPhone 4 habe wohl keine große Rolle mehr bei den Verkaufszahlen gespielt und soll im zurückliegenden Quartal nur einen einstelligen Prozentsatz erreicht haben.

apple

Quelle: heise.de


Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0