Apple iWork auch ohne Apple-Gerät kostenlos nutzbar

Ab sofort sind Keynote, Numbers und Pages aus Apple iWork für alle offen und kostenlose nutzbar. Dafür benötigen Nutzer nicht einmal einen Mac oder ein Gerät mit iOS als Betriebssystem. 

Seit 2013 gibt es Numbers, Keynote und Pages bereits als Web-Apps. Bisher konnten Nutzer ohne Mac oder iOS-Gerät diese aber nicht nutzen. Apple änderte dies und erlaubt jedem über das Internet nun diese zu nutzen. Hierfür ist lediglich ein kostenloser iCloud-Account notwendig. Wer sich kostenlos registriert, erhält zudem ein GB kostenlosen Speicherplatz in der Cloud.

apple-pages-iwork

Damit bietet Apple zumindest zu Microsoft Office und Google Drive eine kleine Alternative für alle Nutzer an. Auch wenn der Funktionsumfang von Keynote, Numbers und Pages im Vergleich zu den anderen beiden Mitbewerbern eher gering ist. Ein Problem ist mir zudem bei Google Drive und Apple iWorks aufgefallen: Die neusten Dateien von Microsoft Office 365 können nicht online bearbeitet oder bei iWorks hochgeladen werden. Hier müssen Google und Apple sicher noch etwas nacharbeiten.

Apple iWork auch ohne Apple-Gerät kostenlos nutzbar
4.33 (86.67%) 6 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0