Apple: Wireless Charging ab 2017 für iPhone und iPad

Apples Mantra, der Konkurrenz immer um einen Schritt voraus zu sein, klappt noch immer relativ gut, wenngleich die Konkurrenz immer mehr aufholt. Mit einer neuen Form des Wireless Charging will Apple anscheinend ab dem kommenden Jahr wieder für mehr Innovation sorgen.

Wireless Charging auf lange Distanzen

Das Wireless Charging an sich ist dabei nicht neu, allerdings plant Apple, die bisherigen Formen bei weitem zu übertreffen. Während es bisher notwendig ist, das jeweilige Gerät zum kabellosen Aufladen direkt an der Ladestation liegen zu lassen, plant Apple mit einer Alternative.

Diese sieht vor, dass mindestens ein Meter Abstand zwischen Ladestation und iPhone bzw. iPad liegen kann, das Gerät aber dennoch aufgeladen wird. Damit würde Apple den Kunden deutlich mehr Komfort beim kabellosen Aufladen bieten als es bei der Konkurrenz der Fall ist.

iPhone und iPad ab 2017 mit Funktion

Die ersten iPhone- und iPad-Modelle mit Wireless Charging sollen im Jahr 2017 auf den Markt gebracht werden. Zumindest bei den iPhones dürfte dies bedeuten, dass iPhone 7s und iPhone 7s Plus die ersten Modelle mit Wireless Charging sein werden, beim iPad gibt es noch keine Hinweise.

Quelle: AppleInsider

Apple: Wireless Charging ab 2017 für iPhone und iPad
3.95 (79.05%) 21 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0