Es wird wohl keine PC-Version von Halo 3 mehr geben!

Halo 3 gibt es bislang nur für die Xbos 360 – die Fans machen sich aber immer wieder Hoffnung auf eine Version auch für den PC – dies wurde nun wieder ganz brandheiß diskutiert.

Anlass für diese neuen Gerüchte um den Shooter Halo 3 war ein Eintrag in der Steam-Datenbank, der zudem auch noch auf eine Steam-Hub-Seite verlinkt war. Sofort machten im Netz diverse Vermutungen die Runde, dass es nun Halo 3 –lange nach der Veröffentlichung für die Konsole- nun doch noch als Version für den PC geben könnte. Ähnlich verhielt es sich auch schon bei den anderen Versionen von Halo.

Halo 1 erschien als PC-Version erst ein Jahr nach der Xbox-Variante und Halo 2 benötigte sogar 3 Jahre um als PC-Version angeboten zu werden. Darum sind nun diese Gerüchte um Halo 3 gar nicht so sehr aus der Luft gegriffen. Des Weiteren ist eine Stellenbeschreibung aufgetaucht, nach der Microsoft neue Mitarbeiter sucht. Auch diese ließ vermuten, dass Halo 3 für den PC in Kürze angeboten werden könnte.

Jetzt kam aber aus dem Hause Microsoft das ganz offizielle Statement und Dementi für den Release einer PC-Version des Shooters Halo 3. Ein Sprecher hat dem Magazin Kotaku mitgeteilt, dass es keinerlei Pläne gebe, irgendein Halo-Spiel per Steam zu veröffentlichen.

Vielleicht kann aber dennoch davon ausgegangen werden, dass sich dieses Dementi nur auf den jetzigen Zeitpunkt bezieht und der Release der PC-Variante wird zu einem späteren Zeitpunkt doch noch stattfinden. Dazu hat sich der Sprecher letztendlich wohl nicht geäußert und so dürfen die Fans des Shooters Halo 3 weiter hoffen.

Es wird wohl keine PC-Version von Halo 3 mehr geben!
3.91 (78.18%) 11 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0