HTC One X erhält keine Android-Updates mehr

Das HTC One X und One X+ werden keine weiteren Updates von Android mehr erhalten. Dies gab HTC jetzt einem Nutzer via Twitter als Antwort.

Aktuell besitzen beide Geräte die Android-Version 4.2.2 und werden auf diesem Stand auch bleiben. Gleiches gilt für Sense 5.0, auch hier wird es kein Update für die Geräte geben. Erstaunlich, gab es für das HTC One mini doch erst kürzlich zumindest HTC One mini erhält Update auf Android 4.3 und man erhoffte sich ein Update auch für das One X und One X+.

https://twitter.com/htc/status/419709938412568576

Ein Grund hierfür könnte aber auch sein, dass HTC nach und nach die Geräte der One-Serie in den Hintergrund schieben will. Denn schon im Februar soll das HTC M8 vorgestellt werden und das neue Flaggschiff des Herstellers werden.

HTC One X erhält keine Android-Updates mehr
3.88 (77.5%) 16 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0