Galaxy S4: Bringt Samsung Apple ins Schwitzen?

Das neue Samsung Galaxy S4 soll den Konkurrenten Apple mächtig ins Schwitzen bringen. Samsung möchte vor allem gegenüber dem iPhone punkten und hat aus diesem Grund schon bei der Präsentation seines neuen Flaggschiffs alles gegeben.

Die Spannung in der Radio City Music Hall in New York war riesengroß – und das hatte das Unternehmen Samsung auch bezweckt. Schließlich sollte an diesem Abend das neue Samsung Galaxy S4 präsentiert werden – und dieses bringt doch einige neue technische Funktionen mit, die durchaus dazu geeignet sind, dem iPhone den Rang abzulaufen.

Auch wenn die Apple-Smartphones nach wie vor gefragt sind – die Konkurrenz schläft nicht und auch ihr gelingt es, technisch hochwertige Geräte auf den Markt zu bringen und damit die Kunden zu begeistern. J.K. Shin, der Chef des Mobilfunkbereichs bei Samsung teilte mit, das neue Samsung Galaxy S4 sei ein Smartphone, das das Leben erleichtere.

Dafür sorgen beispielsweise das vorhandene Übersetzungsprogramm, die Sprachsteuerung für das Auto und auch die Möglichkeit, die Bedienfunktion ganz ohne Berührung einfach per Kamera. Auch das mobile Betriebssystem Android ist gegenüber dem Betriebssystem iOS von Apple weiter im Kommen. Allein durch die hohe Zahl der verkauften Samsung-Handys kann davon ausgegangen werden, dass das Unternehmen großen zukünftig auch Einfluss nehmen kann auf den Ausbau des Android-Betriebssystems von Google. Auch hier werden sich die Konkurrenten Samsung und Apple schon bald auf dem gleichen Niveau bewegen.

Damit wächst der Druck auf das Unternehmen aus Cupertino ungemein. Die letzten Verkaufszahlen von Apple haben die Erwartungen nicht erfüllt und so steht Samsung in den Startlöchern um mit seinem neuen Flaggschiff durchzustarten und den Konkurrenzkampf weiter anzukurbeln. Mit dem neuen Samsung Galaxy S4 setzt man hauptsächlich auf Neukunden.

Galaxy S4: Bringt Samsung Apple ins Schwitzen?
4.33 (86.67%) 9 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0

  1. Sind nicht alle iPhone billig Produkte ! Die sonst nur teuer verkauft werden 😉

Comments are closed.