Im Test: Handytaschen von Raedan (mit Gewinnspiel)

Normalerweise bin ich nicht so der Fan von Handytaschen, Handyhüllen oder Schutzfolien. Da ich mein iPhone nicht runterfallen lasse, brauche ich sowas nicht und bin auch der Meinung, dass eine dicke Handyhülle die positive Erfahrung, die man mit dem leichten, dünnen iPhone 5 hat einfach wegnimmt, da das Gerät dadurch dicker und schwerer wird.

Kürzlich habe ich mich allerdings hinreißen lassen und angefangen eine Handytasche von Raedan zu verwenden, und zwar das Modell „Diamond Back“. Dass die Tasche aus Alcantara besteht, hat mich überzeugt. Doch bevor ich über das Preis-Qualitäts Verhältnis urteilen konnte, musste ich die Tasche erst über ein paar Wochen im Alltag testen.

bild2

Meine Alcantara-Tasche ist speziell für das iPhone 5 konzipiert, Modelle für andere iPhones gibt es ebenfalls. Bei der Bestellung muss man einfach seinen Gerätetyp mit angeben, damit man die passende Tasche bekommt. Das iPhone passt gut hinein und die Tasche fasst das Gerät fest. Das rausholen war anfangs etwas schwierig, da man dafür kein Band oder dergleichen hat, an dem man ziehen kann damit das Gerät etwas aus der Tasche kommt, doch man gewöhnt sich recht schnell daran und ich habe mittlerweile keine Schwierigkeiten mehr, mein iPhone aus der Tasche zu bekommen.

Über die Wochen hat sich die Qualität nicht verschlechtert, das Gerät wurde nicht zerkratzt wie man es von einigen Taschen oder Hüllen ja kennt – die Qualität ist immer noch sehr gut. Wir haben ebenfalls eine Tasche aus der Serie „Hosentaschenrebell“ getestet, nämlich das Modell Uhuu. Da das Material hier nicht so robust wie Alcantara ist, knickt es leichter ein und erschwert das hineinstecken des Gerätes etwas im vergleich zum Alcantara Modell. Im Vergleich kostet diese Serie jedoch auch knapp 5 € weniger. Uhuu hatten wir für das iPhone 4/4S, und auch dort hat es wie angegossen gepasst.

Gewinnspiel

RAEDAN LogoDa wir von dem Preis-Leistungs Verhältnis der Handytaschen überzeugt sind, möchten wir hier in Kooperation mit Raedan 2 Taschen verlosen!

Schreibt einen Kommentar und sagt uns, wie ihr euer Smartphone vor Kratzern schützt. Viel Glück!

Teilnahmeschluss ist 14.12.2013 um 23:59 Uhr. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Im Test: Handytaschen von Raedan (mit Gewinnspiel)
4.1 (82%) 20 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0

  1. Christian Kaiser 30. November 2013, 19:25

    ich halte es von meinen Nichten und Neffen fern und außerdem transportiere ich es in einer alten Socke

  2. Florian Schütze 30. November 2013, 19:27

    Mein iPhone 5 wohnt momentan in einem feather case von Incipio und hat eine Displayschutzfolie.;)

  3. Michelle Holzer 30. November 2013, 20:10

    Ich habe mir erst vor kurzem ein Smartphone zugelegt und muß gestehen das ich noch kein Schutz dafür habe. Bis jetzt ist aber noch nix passiert und auch keine Kratzer vorhanden. Vielleicht gewinne ich ja die Handytasche 🙂

  4. Zur Zeit schütze ich mein Smartphone nicht vor Kratzern.

  5. Mein altes Samsung Galaxy S 2 schütze ich nicht mehr vor Kratzern…

  6. Habe noc eine Hülle drum

Comments are closed.