iPad mini 2: Neue Fotos von Rückseite aufgetaucht

Über einen Nachfolger des iPad mini wird schon seit einiger Zeit sehr laut nachgedacht. Nun sind Fotos aufgetaucht, die erneut die Gerüchteküche anheizen. Die chinesische Webseite weiphone zeigt Bilder, auf denen die Rückseite des iPad mini 2 sichtbar sein soll.

Die hier gezeigte Geräterückseite ist mit einem Apple-Logo in Blau versehen. Dies könnte auf eine farbige Variante des iPad mini 2 hindeuten. Allerdings war das Apple Logo bisher stets in Schwarz zu sehen, so dass es fraglich ist ob man hier tatsächlich neue Wege geht. Die Echtheit der jetzt aufgetauchten Fotos bleibt unbestätigt und es darf diesbezüglich noch gezweifelt werden.

Das Gehäuse scheint ein wenig dicker zu sein als das des Vorgängermodells. Dafür gibt es ebenfalls eine Erklärung. Man geht davon aus, dass das neue iPad mini 2 mit einem Retina Display erscheinen wird, denn es war beim iPad mini die zu geringe Display-Auflösung bemängelt worden. Daneben wird vermutet, dass beim iPad mini 2 ein stärkerer Akku zum Einsatz kommen wird. So ließe sich eben auch das etwas dickere Gehäuse erklären.

Es wird allgemein vermutet, dass das iPad mini 2 noch im Jahre 2013 auf den Markt kommt, tatsächliche Informationen hierzu gibt es allerdings nicht. Das iPad mini hat sich als recht beliebt erwiesen doch zurzeit warten viele potenzielle Käufer noch ab, ob das Nachfolgemodell mit einem Retina-Display erscheinen wird. Das wäre dann sicher ein Grund, das iPad mini 2 zu erwerben und so lange noch abzuwarten. Sicher spielt dann auch der Preis eine Frage bei der Kaufentscheidung. Inwieweit dieser sich verändern wird ist derzeit ebenfalls noch nicht geklärt.-

iPad mini 2: Neue Fotos von Rückseite aufgetaucht
4.05 (81%) 20 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0