Statistik: Die meisten Sicherheitslücken 2017 auf Android, vor Linux und iOS

Android war 2017 ganz klar das unsicherste Betriebssystem der Welt. Bei den PCs waren es die Windows Plattformen. Dies geht aus einer neuen Statistik hervor. Wir fassen wie immer für euch zusammen.

Eine ziemlich spannende Statistik, die auf der Datenbank von cvedetails fußt, zeigt auf, dass Android mit unglaublichem Abstand am meisten Sicherheitslücken im Jahre 2017 aufgewiesen hat. Das mobile Betriebssystem musste mit satten 841 Lücken in einem Jahr kämpfen.

Hinter Android rangieren Linux Kernel mit knapp der Hälfte an Sicherheitslücken und iOS mit 387 Lücken. macOS liegt auf dem fünften Platz mit 299 Schlupflöcher und damit sogar noch vor Windows 10. Wer jetzt schon denkt, dass Apple macOS im Stich gelassen hat und die immer so angepriesene Sicherheit plötzlich nichts mehr wert ist, der hat sich geschnitten: Die Platzierung hat den Grund, dass die Datenbank alle macOS Versionen zusammenrechnet.

Windows Startmenü

Windows 10 alleine hat nämlich schon 268 Sicherheitslücken. Etliche Windows Versionen und Server Versionen liegen dicht dahinter mit deutlich mehr als 200 Lücken. Alle Windows Versionen zusammengetan würden eine Anzahl an Lücken in den Tausenden ergeben. Somit schneidet Apples macOS im PC Bereich sehr gut ab. iOS hingegen könnte besser sein, obgleich es weniger als die Hälfte der Lücken von Android zählt. Nicht in der Statistik erfasst ist der beliebte Messenger WhatsApp, der aber auch schon oft aufgefallen ist. Eine Spy App für WhatsApp ist ebenfalls verfügbar.

Für 2018 liegen übrigens sämtlich Windows Versionen auf den vorderen Plätzen, obgleich noch nicht viele Daten verfügbar sind. Wir gehen davon aus, dass die mobilen Betriebssysteme auch in diesem Jahr wieder ganz oben stehen werden. Die Systeme für die kleinen Geräte werden eben immer wichtiger und auch immer überladener mit viel Potential für Lücken, die heute aber Gott sie dank früher erkannt werden.

Statistik: Die meisten Sicherheitslücken 2017 auf Android, vor Linux und iOS
4.21 (84.29%) 14 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0