iPhone 5S / 6: Die wichtigsten Gerüchte zusammengefasst

iPhone 5S : Verfügt das neue iPhone 5S über einen Fingerabdruck-Scanner?

Das iPhone 5S wird von den Apple-Fans mit großer Spannung erwartet. Die neuesten Vermutungen gehen dahin, dass Apple schon bei diesem Modell den Fingerabruck-Scanner einsetzen will.

Obwohl die bisher erschienenen Fotos des iPhone 5S noch keinen eindeutigen Hinweis für den Fingerabdruck-Scanner liefern konnten gehen Branchenkenner davon aus, dass Apple diese Technik bei seinem nächsten Smartphone verwenden wird.

Schon alleine der Konkurrenzdruck gegenüber Samsung wird dazu führen, dass Apple bereits mit dem iPhone 5S diesen Sensor präsentieren wird. Man vermutet, dass auch dieses Unternehmen an einer solchen Technik arbeitet und sein nächstens Smartphone damit ausstatten wird. Da es wahrscheinlich noch eine Weile dauern wird, bis Apple das iPhone 6 auf den Markt bringt, könnte man annehmen, dass diese neue Technik schon beim iPhone 5S eingeführt wird.

Damit wäre es den Nutzern des iPhone 5S möglich, sich ohne Eingabe einer PIN-Nummer und nur mit dem eigenen Fingerabdruck an dem Smartphone anzumelden. Ebenso könnte man  diverse Dienste im Internet per Fingerabdruck-Scanner nutzen.

iphone-5-fotoNeue Kamerafunktionen beim iPhone 5 S

Das Unternehmen Apple wird in naher Zukunft sein Smartphones mit einem Dual-LED-Blitz ausstatten. Vor kurzem waren bereits Fotos eines iPhone-Modells aufgetaucht, die eine solche Vermutung zu bestätigen scheinen.

Da es in der Vergangenheit immer wieder Anlass gab, die Qualität der Kamera beim iPhone zu bemängeln ist Apple nun sicherlich bemüht, in diesem Punkt deutliche Verbesserungen vorzunehmen. Zukünftig wird das iPhone wohl mit einer 12-Megapixel-Kamera ausgestattet sein, ob dies bereits beim kommenden iPhone 5S der Fall sein wird ist noch fraglich, es könnte aber durchaus sein.

Weiter gibt es nun Gerüchte, dass das Unternehmen aus Cupertino auch die Kamerfunktionen ausweiten und verbessern wird. Gerade erst hat Apple sein Betriebssystem iOS 7 vorgestellt. In der zweiten Beta-Version des neuen zukünftigen Betriebssystems hat man einen Software-Code entdeckt, der neue Kamerafunktionen unterstützt.

Beispielsweise wird die Gesichtserkennung erweitert. Hier ist ein so genannte „Lächel-Automatik“ im Gespräch. Das bedeutet, dass die Kamera dann automatisch auslöst, wenn das „Fotoobjekt“ lächelt. Andererseits wird sie ein Auslösen verhindern, wenn die Person, die fotografiert werden soll blinzelt.

Erkennung von Barcodes mit dem iPhone 5S?

Das neue iOS 7 wird die Möglichkeit bieten, Barcodes zu scannen. Davon wird also auch das iPhone 5S profitieren. Mit dem Barcode-Scanner hat der Apple-Nutzer zahlreiche Möglichkeiten. Gutscheine aber auch der Barcode von Preisschildern könnten damit abgelesen und entschlüsselt werden.

In welchen Farben wird das iPhone 5S erscheinen und was könnte sich noch verändern?

Bei diesem Punkt ist man sich relativ sicher, dass Apple sein nächstes Smartphone in einer breiten farbigen Palette anbieten wird. Ähnlich wie bei den Modellen des iPod soll hier verfahren werden. Damit würde das Unternehmen eine breitere Kundenschicht ansprechen.

Neben all diesen Vermutungen macht auch weiterhin das Gerücht die Runde, dass das iPhone 5S mit einem neuen Logicboard und einem A7-Chip erscheinen wird. Dabei soll es sich um den neuen Apple-SoC-A7-Chip handeln.

Insider gehen auch davon aus, dass das iPhone 5S  einen deutlich leistungsstärkeren Akku mitbringt.

Letztendlich bleibt natürlich abzuwarten, ob Apple tatsächlich all diese Veränderungen bereits beim iPhone 5S vornehmen wird. Da aber die Konkurrenz nicht schläft könnte es sein, dass das Unternehmen bei diesem Smartphone anders verfährt als es sonst der Fall war. Bislang kam die         S-Reihe immer nur mit kleinen Veränderungen auf den Markt. Wenn das auch beim iPhone 5S der Fall sein sollte, wird Apple wohl auf den Fingerabdruck-Scanner noch verzichten und diesen erst im nächsten Jahr beim iPhone 6 einsetzen. Da aber die Zeit durchaus drängt dürfen Apple-Fans weiter hoffen, dass dieses neue Feature schon beim iPhone 5S mit an Bord sein wird.

iPhone 5S / 6: Die wichtigsten Gerüchte zusammengefasst
4.32 (86.36%) 22 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0