Kommentar: Firefox OS – Mozilla mit Smartphone für 25 US-Dollar?

Mozilla muss bzw. möchte stärkere Smartphones am Markt platzieren. Zusammen mit Alcatel, Huawei, LG und ZTE wurden mehrere Smartphones mit Firefox OS vorgestellt. Im Vergleich zu den Vorgängern bringen sie eine höhere Auflösung und schnellere CPUs mit. 

Das Alcatel One Touch FIRE liegt noch immer bei rund 100 Euro und ist nicht mit Einsteigersmartphones die auf andere mobile Betriebssysteme setzen zu vergleichen. Das sollte man auch in keinem Fall tun.

Für so wenig Geld kann ich kein HighEnd-Gerät erwarten und Firefox OS ist auch als mobiles Betriebssystem nicht als Alternative zu Android oder gar iOS zu sehen.

alcatel-one-touch-fire-firefox-os-4

Bild zeigt das Alcatel One Touch FIRE

Da wirkt es schon fast ironisch, dass Mozilla ein noch wesentlich günstigeres Gerät produzieren will. Auch wenn schnellere Geräte auf den Markt kommen sollen. Warum dann ein Smartphone überhaupt produzieren, dass preislich für 25 US-Dollar auf den Markt kommen soll?

Zielgruppe sind Entwicklungs- und Schwellenländer

Die Zielgruppe und der Markt ist eine andere. Vor allem Entwicklungs- und Schwellenländer sollen die neuen Kunden für das „billig“ Smartphone mit Firefox OS werden. Sie bekommen die Möglichkeit dann für wenig Geld immerhin einen 3,5 Zoll Touchscreen, WLAN, Bluetooth, integriertes Radio und eine Kamera zu erhalten.

Mehr als logisch klingt die Definition der Zielgruppe mit Blick auf den Preis. Hierfür brauch es auch keine wirklichen Hardware-Spezifikationen, weil diese in dem Preissegment keine Rolle spielen dürften.

Zugriff auf neue Technologien für alle Menschen

Natürlich ist Essen und Trinken sowie ein Dach über dem Kopf eine wichtige Grundlage für alle Menschen. Dennoch sollten so viele Menschen wie möglich den Zugriff auf neue Technologien erhalten und aktuell bleiben können.

firefox-os

Mit einem Smartphone für diesen Preis, dürfte dies ein weiterer Schritt sein. Nicht zuletzt auch deshalb, weil die Entwicklung für Apps für Firefox OS einfacher und schneller möglich ist. Zumindest wenn es um die Darstellung von Inhalten geht.

Kommentar: Firefox OS – Mozilla mit Smartphone für 25 US-Dollar?
3.7 (74%) 10 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0