Swich will iPhone und iPad kabellos laden – Kickstarter-Projekt bereits finanziert

Während andere Mobilgeräte längst kabelloses Laden unterstützen, warten wir beim iPhone und iPad noch immer darauf. Lösen soll dies Swich und ermöglicht es über eine Hülle und einem passenden Ständer. 

Finanziert wird das Projekt über Kickstarter und konnte fünf Tage vor Ablauf die benötigte Summe von 25.000 US-Dollar deutlich überschreiten. Insgesamt fanden sich bisher über 270 Unterstützer dafür und konnten eine Summe von über 43.000 US-Dollar zusammenbringen. Damit wird das Projekt umgesetzt.

Der Ständer macht einen modernen Eindruck und besteht aus Walnussholz sowie Keramik. Dabei kann die Ablage für das Smartphone oder Tablet gedreht werden. Hinzu kommt eine Hülle, die nach den Bildern nicht zu groß wirkt und eher unscheinbar bleibt. Swich setzt auf die Qi-Technologie, dabei handelt es sich um eine drahtlose Energieübertragung mittels elektromagnetischer Induktion.


swich-kickstarter-aufbau

swich-kickstarter-huelle

swich-kickstarter-iphone


Wichtig zu wissen ist für alle Unterstützer, dass sie für den Preis nur den Ständer bekommen und für das Smartphone noch der Qi-Receiver benötigt wird. Dafür werden noch einmal 10 US-Dollar fällig, die manuell auf den Preis aufgeschlagen werden müssen.



Early Bird ist bereits ausverkauft und war auf 100 Stück limitiert. Wer noch die klassische Variante in den Farben Weiß oder Schwarz haben möchte, der zahlt aktuell 170 US-Dollar. Ein stolzer Preis für einen Ständer mit einer solchen Funktion, dennoch optisch ein echter Hingucker, praktisch in der Handhabung und ein lästiges Kabel entfällt. Zumindest für das Smartphone, denn der Ständer selbst muss ans Stromnetz angeschlossen werden.

Swich will iPhone und iPad kabellos laden – Kickstarter-Projekt bereits finanziert
4.1 (81.9%) 21 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0