Viele Android Hersteller bestätigen: Wir verlangsamen keine alten Geräte

Die meisten großen Android Handy Hersteller haben in den letzten Tagen bestätigt, dass man – nicht wie das Apple zu tun pflegt – keine alten Handys drosselt, um den Akku zu schützen. Wir klären die Hintergründe.

Worum geht es hier eigentlich? Für alle, an denen die Aufregung rund um Apple’s Akku-Affäre vorbeigegangen ist: Apple hat letzte Woche zugegen, dass man alte iPhones per Software absichtlich drosselt, falls Leistungen abgerufen werden müssen, die der Akku nicht mehr mitmacht. Es geht hier aber nur um Geräte, die einen gealterten Akku besitzen. Kunden und zunächst vor allem Profi-Entwickler bemerkten den Performance Unterschied bei einem Geekbench-Vergleich.

Nach vielen negativen Berichten darüber, hat Apple nun ein Statement veröffentlicht und klar dementiert, was viele zuvor behaupteten: Die Drosselung hat mit geplanter Obsoleszenz zu tun. Apple kündigte an, dass man bald ein iOS Update mit mehr Einblick in den Akku Zustand für Nutzer veröffentlichen wird. Zudem wurden die Kosten für einen Akku Umtausch auf nur mehr 29 Euro gesenkt. Mit einem neuen Akku ist die erwähnte Drosselung bekanntlich nicht mehr von Nöten.

Android Hersteller verneinen Drosselung

LG, Samsung, Motorola, HTC und viele weiteren Android Smartphone Hersteller haben nun öffentlich bekannt gegeben, dass man die Taktiken von Apple nicht anwende. Keine alten Gerät werden also auf Grund schlechter Akkus absichtlich verlangsamt. Manche Experten sagten bereits, dass dies bei Android Handys auch gar nicht nötig sei, weil diese sowieso nach einigen Monaten schon viel langsamer sind. Das hat einen wahren Kern und mit dem Betriebssystem Android bzw. der Anpassung auf die jeweiligen Geräte zu tun.

Egal wie, der Apple-Fall zeigt abermals, dass Smartphone Akkus die absolute Schwäche moderner Handys sind. Wir sind gespannt, was sich in 2018 hier tut. Gut fänden wir aber, wenn in Zukunft mehr Hersteller eine Akku-Diagnose direkt auf dem Handy anbieten, wie dies Apple zu tun plant.

Viele Android Hersteller bestätigen: Wir verlangsamen keine alten Geräte
4.14 (82.86%) 21 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0

  • Gnagna

    Lieber ein funktionierendes langsames Smartphone als eins mit leerem Akku 🙂