Apple könnte Shazam in iOS integrieren

In der Zukunft könnte Apple in iOS die Musikerkennung Shazam einbauen. Aus aktuellen Berichten geht hervor, dass Apple eine Zusammenarbeit plane. 

Musikerkennung bei Apple ist innerhalb von iOS nicht integriert und bisher musste man sich hier mit Apps weiterhelfen. Jetzt könnte es jedoch sein, dass in iOS 8 der Nutzer am iPhone oder iPad die Songs erkennen lassen kann und dann über iTunes erworben werden können.

Anscheinend könnte die Integration direkt in Siri erfolgen. Doch noch gibt es hierzu keine Details wie der Funktionsablauf genau aussehen könnte. Shazam und auch SoundHound sind die wohl bekanntesten Apps zur Erkennung von Songs.

Apple könnte Shazam in iOS integrieren

Das iTunes durch die Streamingdienste bisher an Attraktivität verlor ist kein Geheimnis. Kein Wunder also, dass Apple mit einem eigenen Streamingdienst in der Zukunft auftauchen könnte. Dadurch dürften die Attraktivität und auch die Nutzung wieder steigern. Um die Songverkäufe wieder anzukurbeln, wäre eine Integration der Musikerkennung durchaus sinnvoll.

Apple könnte Shazam in iOS integrieren
4.16 (83.16%) 19 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0