KW 26: Das wolltet ihr letzte Woche lesen

Vergangene Woche zeigte Google auf seiner Entwicklerkonferenz einige Neuigkeiten mit wenigen wirklichen Highlights. In einigen Medien wurden diese als eine Art Hilferuf seitens Google gesehen. 

Damit beschäftigt haben wir uns bisher aber nur wenig und das Ganze von außen betrachtet. Dem Thema werden wir uns zur entsprechenden Zeit noch widmen und unsere Sicht auf die einzelnen Neuerungen und Ankündigungen mitteilen.

Vorerst haben wir für euch die Top 5 der meistgelesenen Beiträge aus der vergangenen Woche. Interessant, dass hierbei gleich an erster Position wieder ein Testbericht ist:

Testbericht: Beats Pill – die kleinen Pillen von Dr. Dre

Die kleinen Beats Pill sind als Bluetooth-Speaker wohl noch immer sehr beliebt, zumindest entsteht dieser Eindruck bei den häufigen Aufrufen des Testberichts bei uns. Hat jemand diese von euch überhaupt im Einsatz oder konnte Erfahrungen sammeln?

So bekommst du deine Kontakte und Kalender von iCloud zu Android

In einem älteren Beitrag ging es darum die eigenen Kontakte und Kalender von iCloud zu Android zu importieren. Andersherum ist es dank der Verknüpfung mit dem Google-Konto einfacherer. Wer jedoch erst auf die iCloud setzte und zu Android wechselt, der muss hier mit einem kleinen Trick arbeiten.

Erfahrungen mit dem Base Sorglos-Paket – Teil 1: iPhone 5 defekt

Mein iPhone konnte einen Sturz leider nicht überstehen und zeigte einen deutlichen Defekt auf. Startete regelmäßig neu, ließ sich teilweise gar nicht mehr starten oder musste neu aufgesetzt werden. Ein nerviges Prozedere und die Intervalle kaum einzuschätzen, nutzte ich das Base Sorglos-Paket (gibt es leider nicht mehr) und teile dort meine Erfahrungen mit euch.

Smart Home: Nest Rauchmelder und Thermostate öffnen sich für andere Hersteller

Google hatte Nest vor einiger Zeit übernommen, einen Hersteller für Rauchmelder und Thermostate, welches sich jetzt für andere Hersteller öffnet und Schnittstellen freilegt. So soll die Kommunikation anderer Haushaltsgeräte, Apps und mobiler Endgeräte deutlich vereinfacht erden.

WhatsApp-Alternative für Firefox OS auf Alcatel One Touch Fire

Machen wir uns nichts vor, Firefox OS ist weiterhin noch eine Randerscheinung und die Wahrnehmung sehr gering. Wer allerdings auf das mobile Betriebssystem setzt und WhatsApp nutzen will, der stößt vor ein Problem. Den beliebten Messenger gibt es nicht für Firefox OS und daher haben wir eine entsprechende WhatsApp-Alternative für Firefox OS ausprobiert.

KW 26: Das wolltet ihr letzte Woche lesen
4.08 (81.67%) 24 Artikel bewerten

Die Voondo-Empfehlungen für deine neue Hardware:

AndroidiOSWindowsVerträge
 Amazon Apple Store Amazon simyo
 Cyberport Gravis Cyberport Telekom
 notebooksb. Cyberport notebooksb. Vodafone
 Saturn Saturn Saturn o2

 

Beitrag jetzt teilen: Facebook 0 Twitter 0 Google+ 0